Die PowerShell ist ein extrem mächtiges Werkzeug, auf das kein Administrator verzichten kann! Sie umfasst eine Programmiersprache und mit ‚Object-Piping‘ können Sie Aufgaben lösen, die man so kompakt in einer Shell noch nie erledigen konnte. Integrierte Hilfe verwenden und die Fähigkeiten des .Net Frameworks zu nuten steht ebenso am Programm, wie das Verwenden der wichtigsten Module (Befehlsgruppen), die in einem Windows Server enthalten sind.

Dauer

3 Tage / 24 Lehreinheiten

Termine

30.08.2022 - 01.09.2022 Anmeldung... | Gruppen-Anmeldung... 03.10.2022 - 05.10.2022 Anmeldung... | Gruppen-Anmeldung... 30.11.2022 - 02.12.2022 Anmeldung... | Gruppen-Anmeldung... 08.03.2023 - 10.03.2023 Anmeldung... | Gruppen-Anmeldung...

Inhalt

Konzept der Powershell;
Arbeiten mit Object-Pipes;
Nutzen der PSProvider und PSDrives;
Filtern und Selectieren des Outputs;
WMI und CIM Nutzung;
Einführung in Scripting und die Kontrollstrukturen der PS;
Funktionen, Scripts und Module;
Remote-Administration;
Backgroud Jobs und Scheduling;
Profile und erweitererte Techniken;
Einführung in Desired State Configuration und Workflows

Preiskalkulation


Zielgruppe

Windows Server Administratoren; Software-Entwickler, die in Microsoft-Umgebungen mit Inbetriebnahme und Konfigurationsaufgaben konfrontiert werden.