Linux (und andere Unix Versionen wie etwa Solaris) zu bedienen, erfordert nicht nur Klicken mit der Maus! Dieser Grundkurs vermittelt ein tiefes Verständnis für die entscheidenden Basiskonzepte. Sie können sich auch in der Kommandooberfläche bewegen und lernen die Standard-Shell(s) für Ihre Zwecke einzusetzen. Der Kurs vermittelt die nötigen Fertigkeiten um professionell in die Linux Welt einzusteigen und bildet auch eine tolle Ausgangslage für den Einstieg in die Server-Administration oder für Linux Zertifizierungen.

Dauer

5 Tage / 40 Lehreinheiten

Termine

07.03.2022 - 11.03.2022 Anmeldung... | Gruppen-Anmeldung... 27.06.2022 - 01.07.2022 Anmeldung... | Gruppen-Anmeldung...

Inhalt

Überblick über die verfügbaren Distributionen und Abgrenzung zu anderen Unix Versionen; Installation; Benutzer und Prozesse,
Arbeiten im Linux-Dateibaum, die klassischen Linux Zugriffsrechte, Standard-Bedienoberfläche und Kommandoausführung;
Arbeiten in der Shell (bash); Kommandozeilenexpansion (Dateinamengenerierung, Variablen, bedingte Substitutionen, Kommandosubstitution, Umleitungen, Kommandoverknüpfungen ...), Kontrollstrukturen der Shell, Beispiele und Tools für Scripting;
Reguläre Ausdrücke und Textinterpretation (grep, egrep, sort, tr, pr, uniq, join, cut, paste, ...), die Gruppe der Textprocessing Tools; Bedienen und Einrichten grafischer Oberflächen (gnome, kde).

Preiskalkulation


Zielgruppe

Systembetreuer, Systemintegratoren, Softwareberater, Linux Anwender